Logo

ERÖFFNUNG IM LANDESTHEATER LINZ, KAMMERSPIELE

am 25. JUNI 2015, ab 18:00 Uhr

Eintritt frei!
Reservierung erbeten

Der SCHÄXPIR Eröffnungsabend bietet ein dicht gepacktes Programm mit Theaterkunsterlebnissen der Sonderklasse. Zum Auftakt präsentiert Arkeolog 8 aus Schweden ein intensives, kraftvolles Tanzstück. Um 18 Uhr fesselt Lucy eine halbe Stunde mit Dramatik und beflügelt die Fantasie. Nach der offiziellen Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und anschließendem Buffet zeigt die Gruppe Circus Arts mit KünstlerInnen aus Schweden, Südafrika und Indien um 20 Uhr das clowneske Stück Flugo!. Danach geht es auf dem OK Platz mit PUSH IT: Liegestütz und Wonderbra von SILK Fluegge und DSCHUNGEL WIEN weiter (Seite 51). Eine Open Air Produktion, für die wir uns schönes Wetter wünschen. Den Abschluss macht die Nightline in unserer neuen Location im OÖ Kulturquartier. Die Nacht wird lang!

Lucy

Arkeolog 8 (Hägersten/SE)

Tanz / PREMIERE IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

30 Minuten

Lucy: Sowohl zerbrechlich als auch stark und stolz. Sie ist mehr als auf den ersten Blick zu sehen ist. In ihrem Inneren brodelt es und langsam bricht es aus ihr heraus. Grenzen zwischen Realität und Fiktion lösen sich immer mehr auf. Streng nach hinten gekämmte Zöpfe und weite, schwere Röcke fegen uns weg und fesseln uns gleichermaßen.

 

Die Produktion greift das Thema Weiblichkeit auf. Die Gesellschaft, in der wir leben, beeinflusst die Wahrnehmung und hat Auswirkung auf Identität und die Erwartung. Das Stück bietet aber auch ein spannendes Märchenbild mit geheimnisvollen Elementen, das die Fantasie beflügelt.

 

 

Flugo!

Circus Arts (SE, ZA, IN)

 

Akrobatisches Clown-Tanztheater / PREMIERE IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

60 Minuten + 10 Minuten Video

 

Za'athari Flüchtlingslager in Jordanien. In weißen Zelten sind tausende Kinder untergebracht, die vor einem Krieg flüchten mussten, der mit ihnen nichts zu tun hat. Eines Morgens im November kommen drei Clowns von drei Kontinenten an diesen Ort und werden mit Geschichten konfrontiert, die sie nicht fassen können. Mit Tanz und Akrobatik untersuchen sie die Emotionen von Gefangenschaft, Drang nach Freiheit und der Sehnsucht nach Glück und Frieden.

 

Flugo! ist eine Traumwelt, in der mit Slapstick und ohne Worte eine schier unbeschreibliche Tragödie nachempfunden wird. Inspiriert von Gefühlen, Wünschen und Träumen, mit denen die drei Clowns im Schatten der Flüchtlingszelte konfrontiert waren, entstand diese Produktion. Das Publikum wird auf diese besondere, manchmal erschreckende und oft verträumte Entdeckungsreise eingeladen.

Was gibt es am Eröffnungstag noch zu sehen...

Im Anschluß an den Eröffnungsakt, geht es auf dem OK Platz bei unserem neu eröffneten SCHÄXPIR Gastgarten weiter. PUSH IT: Liegestütz und Wonderbra von SILK Fluegge wird als Open Air Aufführung begeistern.

Um 22:30 geht es mit der Nightline im Ursulinensaal weiter. SAWOFF SHOTGUN auf der Bühne und Liza Levitas danach an den Plattenteller lassen die Nacht lang und schön werden!